ABBRUCH

Der Abbruch von Bestandsgebäuden, Beton oder Asphaltflächen sowie Abtransport und spätere Verwertung von recyclingfähigem Bauschutt werden von uns sorgfältig ausgeführt.


Annahme von recyclingfähigem Bauabbruchmaterial

(genehmigt 27.11.2014 Nr. BA2014/0574 nach § 70 Landesbauordnung Rheinland-Pfalz)

 

Diese Materialien sind:

  1. Beton bewehrt und unbewehrt

  2. Ziegel-, Kalksandstein, Bimsmauerwerk

  3. Unbelasteter Bitumenaufbruch

  4. Betonpflaster

 

Angelieferte Materialien werden auf einer geeichten Waage gewogen.